Die LANDERS Unternehmensgruppe ist über Jahrzehnte hinweg kontinuierlich gewachsen - qualitativ und quantitativ.

Heute ist sie ein leistungsstarker Verbund hoch spezialisierter Unternehmen. Das vielfältige Leistungs­spektrum unserer Unternehmens- gruppe hat sich nicht zufällig entwickelt. Es entstand planmäßig aus einem Strategie- verständnis heraus, das zu jedem Zeitpunkt für unsere Tätigkeitsbereiche die Heraus- ­forderungen der Zukunft analysierte, um den Aufgaben der Gegenwart gewachsen zu sein.

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen stand und steht dabei der Dienst am Menschen!

Den Grundstein der heutigen Unternehmens- gruppe legte Willy Landers im Jahre 1935. In Friedrichsfeld bei Wesel gründete er eine Firma für Autohandel, Autoverwertung und Anhängerbau. Sofort nach dem Neubeginn 1945 erweiterte er sein Tätigkeitsfeld um die Bereiche Abbrucharbeiten, Eisen- und Metall­schrottgroßhandel.

Burkhard Landers, Dr. h.c. Siegfried Landers (†) und Klaus Bergmann

 

Heute wird die Unternehmensgruppe von Burkhard Landers geleitet, dessen größtes Kapital seine Mitarbeiter in den spezialisierten Geschäftssparten sind, denn ihre Sorgfalt, ihr Know-how und ihr Engagement haben den Namen LANDERS zu einem Synonym für Kompetenz und Qualität gemacht – unterstützt von umfassenden Maßnahmen der Unternehmens­gruppe im Bereich der Qualitäts- sicherung und Zertifizierung.